Logo

Diözesankonferenz - Was ist das?

Die Diözesankonferenz - kurz: DIKO - ist das höchste beschlussfassende Gremium der KjG im Diözesanverband Würzburg. Hier treffen sich im Frühjahr und Herbst Vertreter*innen aus allen KjG-Pfarreien der Diözese Würzburg.

Gemeinsam reflektieren sie vergangene Aktionen und entscheiden über die Zukunft. Über Anträge können auf der Diko Arbeitsaufträge an die Diözesanleitung erteilt und Schwerpunktthemen für das anstehende Jahr festgelegt werden. Ein wichtiger Bestandteil auf der DIKO sind außerdem die Wahlen. Neben der Diözesanleitung werden der Diözesanausschuss, Wahlauschuss und andere Ämter gewählt.

Aber auch der Spaß kommt auf der DIKO nicht zu kurz: Kreative Workshops, (spirituelle) Angebote und natürlich das gute Essen laden ein zum Vernetzen und Austausch zwischen den verschiedenen KjG-Pfarreien. So ist die DIKO für viele KjGler*innen ein Highlight im KjG-Jahr!

 

Im Folgenden findet ihr die Beschlüsse, die auf den Diözesankonferenzen der vergangenen Jahre getroffen wurden.

 

­